Allgemeines

Die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen regeln die vertragliche Beziehung zwischen Grill-Kurs.ch und seinen Kunden.

Durch die Übermittlung der Anmeldung für einen Kurs entsteht ein Vertrag zwischen Grill-Kurs.ch und Kunden, welcher sich automatisch auf die AGBs bezieht. Alle Angaben und Kurse erfolgen ausschliesslich aufgrund dieser Bedingungen.

Konditionen

Massgebend für die Rechnungsstellung sind die zurzeit der Anmeldung aufgeführten Preise. Darin enthalten sind die beim Kurs offerierten Getränke und die für den Kurs benötigten Lebensmittel.

Anmeldung

Nach erfolgter Anmeldung erhält der Kursteilnehmer umgehend eine Bestätigung für die Absendung des Anmeldeformulars und die Rechnung per Email.

Haftungsbeschränkung

Grill-Kurs.ch haftet nur für direkte Schäden, die dem Kunden durch vorsätzliches oder grobfahrlässiges Verhalten von Grill-Kurs.ch entstanden sind. Jede weitere Haftung wird ausgeschlossen.

Verschiebung der Kurse

Die Kurse können, durch Grill-Kurs.ch, wetterabhängig verschoben werden. Kurse können wegen zu geringer Teilnehmerzahl verschoben oder abgesagt werden. Sie erhalten in jedem Fall Ersatz in bar oder ein Ausweichdatum. Es werden Ersatzkurse angeboten.

Rückerstattung

Nach erfolgter Anmeldung und Einzahlung des Kurses, wird bei Nichterscheinen des Teilnehmers kein Kursgeld zurückerstattet.
Wird der gebuchte Kurs, von Grillkurs.ch verschoben, kann der Teilnehmer das Kursgeld zurückfordern.

Gesundheit und Hygiene

Der Kursteilnehmer muss gesund sein. Er darf keine Ausschläge oder Ekzeme aufweisen.

Datenschutz

Die für die Geschäftsabwicklung notwendigen personenbezogenen Daten werden im Rahmen der Anmeldeabwicklung gespeichert und ggf. für die eigene Werbung verwendet. Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben, es sei denn, Sie sind darüber informiert, Sie haben zugestimmt oder wir sind gesetzlich dazu verpflichtet.

Copyright/Urheberrecht

Inhalt des publizierten gesamten Internetangebotes sind urheberrechtlich geschützt. Die vollständige oder teilweise Vervielfältigung sowie die elektronische oder mit anderen Mitteln erfolgte vollständige oder teilweise Verbreitung der Werbung bedürfen der vorherigen ausdrücklichen Zustimmung von Grill-Kurs.ch.

Gültigkeit der AGBs

Sollten sich einzelne Bestimmungen dieser ABGs als unwirksam erweisen, so wird dadurch die Wirksamkeit der übrigen ABGs nicht berührt. Eine ungültige oder unklare Bestimmung ist im Übrigen so zu deuten, dass der mit ihr beabsichtigte, wirtschaftliche Zweck erfüllt wird. Dasselbe gilt hinsichtlich etwaiger, hervortretender ABG-Lücken. Diese ABGs können jederzeit und ohne Vorankündigung durch Grill-Kurs.ch geändert werden.